Schriftgrad

 

Angebote für Frauen

Alle Angebote für Frauen werden koordiniert von Fei Kaldrack, Frauenreferentin, Tel.: 0 30 / 88 56 40 - 26, E-Mail

 

Beratung für Frauen und trans*

Psychosoziale Beratung, Information und Aufklärung rund um die Themen HIV, Aids und andere sexuell übertragbare Infektionen (STIs)

In der anonymen und vertraulichen Beratung kann es um Vieles gehen: Fragen zu HIV und STIs, Unterstützung bei psychischen und anderen Krisen, Familienschwierigkeiten, Unterstützungsmöglichkeiten in finanziellen Zwangslagen, Beziehungsthemen, Interesse an Selbsthilfe und Aktionen, Einsamkeit und Depression, Lebenslust und -frust, Kinderwunsch und vieles mehr.

Montags, 13:30 - 16:00 Uhr und nach Vereinbarung

Kurse für Frauen

Hatha-Yoga

Yoga schenkt uns Kraft, Vitalität und Entspannung. Es lässt uns die Verbindung von Körper, Atem und Geist bewusst erfahren und nutzen. In einem geschützten und angenehmen Raum lernen Alle, ihrer Fähigkeiten entsprechend, was sie auch zu Hause tun können. Der Unterricht wird getragen von Achtsamkeit, Akzeptanz und Humor. Decken, Matten und issen sind Vorhanden. Der Kurs ist für alle Frauen offen, es sind keine Vorkenntnisse nötig. Bitte bringen sie bequeme Kleidung und warme Socken mit!

Mittwochs, 12:00 - 13:00 Uhr in Kreuzberg

Infos und Anmeldung, Cornelia Köster per E-Mail

Darüber hinaus bieten wir auch Kurse in gemischten Gruppen wie z.B. Kegeln/Bowling, Töpfern, Schwimmen, Qi-Gong etc. an. Weitere Informationen hierzu.

Die Angebote für Frauen werden unterstützt durch Mittel der

   und 


Weitere Informationen zu Frauen und HIV/ Aids finden Sie auch unter http://www.frauenundhiv.info


 

Diesen Artikel