Schriftgrad

Aktuelles

Medizinische Reise ACHTUNG geänderter Ort

24.07.2019, 19:00 Uhr

It´s Pride Week: Let´s talk about Sex and Drugs

Martin Viehweger und Pansy Parker

Informationsabend für Ehrenamtliche

Ehrenamtliches Engagement ist unverzichtbar, wenn es darum geht die Lebensqualität zu verbessern. Durch das Engagement sehr vieler Menschen wird Solidarität und menschliche Nähe mit den von HIV und Aids betroffenen Menschen konkret erlebbar.

Senator für Justiz Dr. Dirk Behrend zum Fachgespräch in der Berliner Aids-Hilfe

Am 19.06.2019 nahm Senator Dr. Dirk Behrendte auf Einladung der Berliner Aids-Hilfe an einem Fachgespräch zum Bereich Strafvollzug teil.

30 JAHRE POSITIVES ERLEBEN

30 JAHRE POSITIVES ERLEBEN - Doppelausstellung zum Jubiläum der Berliner Aids-Hilfe

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht

miteinander - füreinander

Du hast Lust dich ehrenamtlich im Team zu engagieren und anderen mit leckeren Speisen und Getränken eine Freude zu bereiten?

Dann bist Du im Team des ehrenamtlichen Gastronomieprojekts der Berliner-Aids Hilfe e.V. richtig!

BAH zeigte beim CSD Flagge für Menschen mit HIV und Aids

Die Berliner Aids-Hilfe beteiligte sich am 21. Juni beim Aktionsbündnis CSD Berlin 2014 und zeigte Flagge für Menschen mit HIV/Aids.

BAH nimmt an CSD-Demo des Aktionsbündnisses teil

Die Berliner Aids-Hilfe e.V. wird sich am 21. Juni 2014 an der CSD-Demonstration des Aktionsbündnisses „CSD Berlin 2014“ beteiligen. Die Demonstration startet um 12:00 Uhr an der ugandischen Botschaft.

Berliner Aids-Hilfe erklärt ihren Austritt aus dem Berliner CSD e.V.

Auf der regulären Vorstandssitzung am 08. April 2014 hat der Vorstand der Berliner Aids-Hilfe e.V. den Austritt aus dem Berliner CSD e.V. beschlossen.

Meningokokken - Impfung schützt!

Meningokokken – Impfaufruf!

Erkrankungen in Berlin stoppen!

Unser Impfaufruf richtet sich an Schwule und andere Männer, die Sex mit Männern haben (MSM). Zu Deinem Schutz und dem Deiner Partner!

Regierender Bürgermeister eröffnet Café Ulrichs und Beratungsstelle der Berliner Aids-Hilfe e.V.

Am 12. Februar 2014 eröffnete der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, gemeinsam mit 8 Patinnen und Paten des Ulrichs das Café in der Karl-Heinrich-Ulrichs-Str. 11, sowie die Beratungsräume der Berliner Aids-Hilfe im 5.