Schriftgrad

Stellenangebote

Die Berliner Aids-Hilfe e.V. sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt

1 Referent_in für „Beratung, Test und Selbsthilfe“ als Schwangerschafts- bzw. Elternzeitvertretung

Zu den Aufgaben gehören:

1. Beratung von Menschen mit HIV und Aids zu den Themen:

  • Psychosoziale Beratung zum Leben mit HIV
  • zu Fragen des Infektions- und Krankheitsverlaufes sowie zu bestehenden Behandlungsmöglichkeiten
  • Sozialrechtliche Beratung (Themengebiete: Grundsicherung, Arbeitslosengeld, Krankenversicherungsrecht, Wohngeld, Pflegeversicherung, Arbeitsrecht u.ä.)

2. Koordination individueller Hilfen

3. Testberatung zur HIV, HCV und STIs im Rahmen des Testangebots der Berliner Aids-Hilfe

4. Koordination der Selbsthilfeangebote in der Berliner Aids-Hilfe e.V.

5. Anleitung und Unterstützung des Ehrenamts

6. Interessenvertretung

Wir erwarten:

1. Fachhochschul- bzw. Hochschulabschluss in einem sozial-, gesundheitswissenschaftlichen oder pädagogischen Gebiet, bzw. gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten

2. fundierte Kenntnisse in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht / Kenntnisse der Sozialgesetzbücher, insbesondere auch SGB I und X / Kenntnisse des privaten Krankenversicherungsrechts

3. fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Themenfeld HIV/Aids sowie anderer STIs

4. Bereitschaft zur Mitarbeit in der Testberatung

5. Bereitschaft zu umfangreicher und formgebundener Korrespondenz

6. die Fähigkeit, Kontakte und Netzwerke zu pflegen und weiter auszubauen

7. Teamfähigkeit und die Fähigkeit zum eigenständigen und konzeptionellen Arbeiten

8. Flexibilität und Belastbarkeit

9. Sprachkenntnisse: Deutsch in Wort und Schrift sowie in Englisch, Französich und/oder Spanisch

10. Kultursensibilität und Lebensweisenakzeptanz

11. Akzeptierende Haltung gegenüber drogengebrauchenden Klient_innen

12. PC-Kenntnisse

Die Personalstelle umfasst 31,5 Wochenstunden und wird im Rahmen der betrieblichen Vereinbarungen im Kontext des TVL-B 2020 vergütet. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen mit HIV und/oder von Menschen mit Migrationshintergrund.

Bei Interesse senden Sie bitte die vollständigen Bewerbungsunterlagen zeitnah, spätestens bis zum 01.11.2020 an:

Berliner Aids-Hilfe e. V. / Geschäftsführung / Kurfürstenstraße 130 / 10785 Berlin oder per Mail an ute.hiller@berlin-aidshilfe.de (Anhang bitte nur kleiner als 5 MB und in einer Datei zusammengefasst)

Diese Stellenausschreibung finden Sie am Seitenende auch als PDF.


stellenausschreibung_bah_psychosoziale_beratung_recht_selbsthilfe_test_20_10_20.pdf (86.02 KB)

Diesen Artikel