Schriftgrad

28. Oktober um 19:00 Uhr als kostenloser Video-Livestream

NEU
Medizinische Reise der Berliner Aids-Hilfe ab sofort als Video-Livestream immer am letzten Mittwoch im Monat

Für die Übertragung nutzen wir Zoom, es ist kein Passwort notwendig. Den Link dafür gibt es bei jens.ahrens@berlin-aidshilfe.de
Der Video-Livestream ist kostenfrei.

28.10.2020, 19:00 Uhr

Sexuell übertragbare Infektionen – aktueller Stand zu Behandlungsansätzen               

Christoph Weber

Sexuell übertragbare Infektionen wie Syphilis (Lues), Tripper (Gonorrhö) und Chlamydien (Chlamydia trachomatis) sind Bestandteil sexueller Aktivität besonders in Metropolen wie Berlin. Wie häufig sollte auf STIs getestet werden? Und welche STIs zu testen ist sinnvoll? Müssen eigentlich alle STIs auch behandelt werden, z.B. wenn sie nur im Rachen nachgewiesen werden. Diese und andere Fragen werden in der Ärzteschaft spätestens mit dem Beginn des Einsatzes der Prä-Expositions-Prophylaxe (PrEP) kontrovers diskutiert. Christoph Weber gibt uns einen Überblick zum derzeitigen Diskussionsstand.

Diese Veranstaltung findet als Video-Livestream statt.

Für die Übertragung nutzen wir Zoom, es ist kein Passwort notwendig. Den Link dafür gibt es bei jens.ahrens@berlin-aidshilfe.de.
Der Video-Livestream ist kostenfrei.

Ausführliche Infos zur Medizinischen Reise 2020 gibt es hier.

Bleibt gesund!

Diesen Artikel