Schriftgrad

NEU + NEW + NEU + NEW + NEU + NEW

NEU: Zirkeltraining

Im Zirkel zu trainineren bedeutet, in einem Raum verschiedene Stationen anzusteuern, an denen spezifische Übungen durchgeführt werden. Es gibt Trainingsgeräte wie Rudermaschine, Ergorad, Sprossenwand, Trampolin, Therapie- und Medizinbälle, Therabänder, Gewichte, Sandsack und vieles mehr. Der Trainer führt ein Erstgespräch durch und Ihr legt gemeinsam mit ihm Euer Ziel fest:

  • Wollt Ihr einfach ein leichtes Training, um fit zu bleiben?
  • Oder möchtet Ihr intensiv trainieren, z.B. um Euch auf ein Lauf-Event vorzubereiten?
  • Ward Ihr länger krank und möchtet Euch wieder mobilisieren?

Das Zirkeltraining kann für jede_n individuell angepasst werden und trotzdem könnt Ihr gemeinsam Sport treiben. Das Training wird durch den diplomierten Sportwissenschaftler und Heilpraktiker Oliver Meier durchgeführt

Ort:             Tao-Gesundheitszentrum

                   Holländerstr. 117

                   13407 Berlin

                   (im Gloriahof hinten rechts)

Zeit:            mittwochs von 18:30-19:30 Uhr

Kosten:       keine

Anfahrt:      U-Bahnlinie 8

                   U-Bhf. Franz-Neumann-Platz /

                   Am Schäfersee

                   Bus 128, 250 327 N8

                   Parkplätze vor der Tür

Kontakt:      Oliver Meier

                   Tel: 0172 / 30 50 421

Bitte Sportkleidung mitbringen.

Duschen sind vor Ort


JUNGE POSITIVE

Gruppe für HIV-positive Menschen im Alter von bis zu 35 Jahren

Herzlich willkommen sind alle junge HIV-Positive, unabhängig von Geschlecht und sexueller Orientierung. Im Mittelpunkt stehen zunächst das Kennenlernen und der Austausch untereinander und der Umgang mit der eigenen Infektion.

Die Anonymität aller Teilnehmer_innen ist gewährleistet. Den genauen Treffpunkt teilen wir Dir im erforderlichen Vorgespräch mit.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte beim zuständigen Koordinator der Berliner Aids-Hilfe Thomas Sielaff, Telefon: 0 30 / 88 56 40 - 80.


Chem-Sex-Gruppe

Drogen und Sex sind eine nicht seltene Kombination. Daher bietet die Berliner Aids-Hilfe ab sofort eine Gruppe an, die sich mit diesem Thema beschäftigt.

  • Du magst Sex und nimmst auch gern mal Partydrogen dazu?
  • Du machst Dir Gedanken über die Risiken?
  • Die Nachwirkungen der Sessions reichen immer öfter in die anderen Bereiche Deines Lebens wie Arbeit, Partnerschaft, Freundschaften und Gesundheit?
  • Du befürchtest, dass nicht mehr Du Deinen Konsum kontrollierst - sondern der Konsum Dich?

Wir treffen uns mehrmals im Monat und sprechen zusammen über die Probleme und Risiken beim Chem-Sex. In einer offenen Runde suchen wir nach Möglichkeiten, um Risiken zu minimieren, den Konsum zu begrenzen / zu kontrollieren oder ganz auf Substanzen beim Sex zu verzichten. Wir tauschen Erfahrungen aus und checken Möglichkeiten ab.

Die Gruppe trifft sich jeden Freitag von 18:00 - 20:00 Uhr in den Räumen der Berliner Aids-Hilfe, 5. Obergeschoss, Kurfürstenstraße 130, 10785 Berlin. Wir bitten darum, clean zur Gruppe zu kommen.

Kontakt und weitere Infos: thorsten [at] 10777 [dot] berlin

 


 

Positive Together

Are you a gay man living with HIV?

Want to connect with other HIV+ men?

Positive Together is an English-speaking group where positive gay men meet and share their experiences.
 
When?
2nd and 4th Wednesday of the month at 7 pm.
 
Where?
Pespektive A Plus, 6th floor, Karl Heinrich Ulrichs Straße 11, 10785 Berlin.
 
Simply drop by. Everybody is welcome!
 
For more information, contact: 0 15 22 / 4 26 12 71 or pt [at] berlin-aidshilfe [dot] de (subject: Positive%20Together)

 

drucken

Diesen Artikel